• Sicheres Einkaufen
  • durch SSL Verschlüsselung
  • BIO Samen aus kontrolliertem Anbau
  • Ökologisch - samenfest - nachbaubar
  • Samen in DE versandkostenfrei ab 50 €

Palmkohl 'Nero di Toscana', BIO Samen

2,70 € *
Inhalt: 1.25 g

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • ko39
  • 0.02 kg
  • Brassica oleracea var. sabellica
  • 7640126485287
  • 2025
  • demeter
  • CH-BIO-006
  • BIO-Logo-CH-EU
    Seeds for the World

    Biosaatgut - keine gentechnischen Verfahren!

Beschreibung Hersteller Sativa Biosaatgut & Pflanzenzüchtung... mehr
"Palmkohl 'Nero di Toscana', BIO Samen"
Beschreibung
Hersteller Sativa Biosaatgut & Pflanzenzüchtung
Pflanzenart Kreuzblütler (Brassicaceae)
Höhe 60 - 100 cm
Farbe Blüte
Hellgelb
Samenfest ja
Winterhart ja, aber nur bis - 5°C.
Lebensdauer Zweijährig

 

 "ProSpecieRara -  seltene Pflanzen neu entdeckt"

Palmkohl 'Nero di Toscana' / Schwarzkohl Biosamen

Federkohlsorte mit dekorativem Wuchs mit dunkelgrünen, fast schwarzen, ganzrandigen Blättern. Ausgesprochen guter, etwas an Broccoli erinnernder Geschmack. Braucht keine Frosteinwirkung vor der Ernte.

100 g frischer Palmkohl enthält:

Proteine 4,3 g, Kalium 491 mg, Kalzium 150 mg, Vitamin C 120 mg, Phosphor 92 mg, Magnesium 47 mg, Natrium 38 mg, Eisen 1,5 mg, Zink 0,56 mg, Vitamin B6 0,3 mg sowie Vitamin A, B1, B2, B6, E...

Quelle: USDA

 

 

Weiterführende Links zu "Palmkohl 'Nero di Toscana', BIO Samen"
Aussaat und Pflege "Palmkohl 'Nero di Toscana', BIO Samen"
  Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Aussaat Freiland                        
Erntezeit                        

   

 

Was braucht der Palmkohl 'Nero di Toscana'
Standort Sonnig, halbschatten
Boden humos, nährstoffreich, lemig
Wärmebedarf Frostfhart bis - 5°C.
Keimdauer 8 - 12 Tage
Keimtemperatur 16 - 20 °C
Saattiefe
Dunkelkeimer, ca. 1 cm
Direktsaat 1,25  g ergeben ca. 225 Pflanzen.
Pflanzabstand Zwischen den Reihen 40 cm, in der Reihe 40 - 70 cm.
empfohlene Anbaupause 4 Jahre
Fruchtfolge Nicht nach anderen Kreuzblütlern pflanzen. Gute Folgekulturen sind Nachtschattengewächse und Lilien.
Mischkultur Gut sind: Salate, Sellerie, Mangold. Andere Kohlarten, Kartoffel und Zwiebel nicht neben Schwarzkohl anbauen.
Wasserbedarf Hoch
Nährstoffbedarf Reichlich mit Kompost düngen, Stallmist ist ungünstig.
Pflege Unkraut jäten verhindert, dass Pflanzen an Kraft verlieren.
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Palmkohl 'Nero di Toscana', BIO Samen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen